Wer schreibt hier?

Toll, dass du hier auf diesem Blog Leser geworden bist! Ich bin Miko Angermann.

Ich bin 1973 in Österreich geboren und 34 Jahre alt. Ich komme aus einer kleinen Stadt in den Alpen im Rheinland. Meine Eltern sind mit 3 Jahren nach Österreich ausgewandert und haben hier ein paar Jahre gelebt. Die ersten Jahre hier lebten wir in einer Wohnung mit drei anderen Familien und hatten Glück, dass wir uns nicht mit irgendwelchen Schwierigkeiten beschäftigt haben. Doch nach einiger Zeit hatten meine Eltern genug und beschlossen, in eine eigene Wohnung zu ziehen und dort zu leben. Seitdem bin ich hier geboren und aufgewachsen.

Es war ein gutes Leben und ich bin glücklich, es zu haben. Ich war Fotografin und Filmemacherin und bin auch Aktivistin und Feministin. Ich sehe das Problem in den Frauenrechten nicht so, wie sie meine Rechte sind. Das sind meine Rechte. Ich bin sehr stolz, dass auch meine Eltern stolz auf mich sind.

Ich wollte das schon immer wegen der tollen Boxen machen, die ich in den vergangenen Jahren bekommen habe.

Dieses Mal muss ich sagen, dass meine Box wirklich gut war, nicht weil ich eine große Box gekauft habe, sondern wegen einiger Sachen. Eines Tages habe ich etwas umsonst bekommen, auf das ich lange gewartet habe. Die Kiste, die ich bekam, war eine ziemlich große Kiste Kleidung. Ich wusste nichts von dieser Box, aber ich liebte es wirklich. Also, es war eine sehr schöne Überraschung, und ich mag den Stil der Kleidung wirklich. Ich kaufte einige der Dinge darin. Die Schuhe, die ich bereits gekauft habe, und einige der Schuhe, die sie jetzt verkaufen, ich plane, bald zu verwenden und werde bald tragen. Die Haare, das Make-up, die Handtaschen sind alle neu für mich, aber ich war aufgeregt, weil die Taschen, die vorher nicht verfügbar waren, jetzt verfügbar sind. Ich war sehr glücklich und ich plane, bald einen Beitrag auf dieser Box zu machen.

Als ich diesen Blog im Jahr 2011 begann, wollte ich versuchen, eine Nische in den Boxen Subkultur zu finden, nach einer Menge von lesen die Literatur und Gespräche über das Thema begann ich zu fragen, ob es einen Markt in Nische. Es gab keine Boxen in den Niederlanden, als ich diesen Blog startete, also ich an, sie ein paar Mal im Monat zu schreiben, aber erst als ich diese Box fand, ich an, einen Markt zu sehen. Ich hatte keine Erfahrung im Bloggen und ich wollte nur zeigen, dass es eine solche Subkultur gibt, vielleicht könntest du ein Feedback von mir bekommen.

Seitdem habe ich versucht, diese Box-Site selbst zu erstellen. Ich mag es so, wie es ist, aber es gibt immer noch viele Dinge, die ich ändern und hinzufügen möchte. Zuallererst möchte ich die Möglichkeit haben, für ein Abonnement zu bezahlen, damit wir eine bessere Vorstellung von den Kosten haben.

Viel Freude.

IhrMiko